My cart

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Back to Top
Slide
Mit Pflanzenkohle von Carbex...

eröffnen sich auch Anwendungsfelder in der Filtration. Mittels der Aktivierung wird die Oberflächenstruktur so veränder, dass sie sich für die Anwendung als Filter eignet.

Pflanzenkohle für den Einsatz in der Filtration

Wir bieten unsere Pflanzenkohle auch als „aktivierte“ Pflanzenkohle an. Durch die, dem Produktionsprozess, nachgeschaltete „Aktivierung“ lässt sich die innere Oberfläche vervielfachen. Bei dieser Veredelung verzichten wir auf den Einsatz von Chemikalien gänzlich und arbeiten ausschließlich mit Wasserdampf. So bleibt unser Produkt biologisch und ist damit eine grüne Alternative zu Braun- oder Steinkohleprodukten.

Slide

Kann feste Partikel heraus filtern

FESTE PARTIKEL

Durch die wunderbare Waben-Struktur unserer Pflanzenkohle, lassen sich feste Partikel gut herausfiltern. Pollen, Feinstaub, Rußpartikel, Reifen- und Bremsabriebe, Sandkörnchen, Mikroplastik, Glasstaub u.v.m. bleibt in dem umweltfreundlichen Filter hängen.

Ist in der Lage Gase zu filtern

GASE

Unsere Pflanzenkohle ist für das Filtern von Nikotin aus Zigaretten und Pfeifen ebenso geeignet wie für den Einsatz in Atemschutzmasken oder Küchenabzügen. Sie kann auch in Raumlüftungen oder Autofiltern eingesetzt werden. Sie filtert zuverlässig Abgase, andere farb- und geruchlose Gase, Gerüche und Feinstaub. Damit ist sie als Filtermedium äußerst vielseitig einsetzbar.

Flüssigkeiten filtern

FLÜSSIGKEITEN

Die Carbex Pflanzenkohle filtert aber auch Flüssigkeiten zuverlässig. Sie kann sowohl zur Abwasserbehandlung als auch zur Trinkwasseraufbereitung eingesetzt werden. Dabei filtert sie bspw. unerwünschte Geruchs- und Geschmacksstoffe wie Süßungsmittel oder Glycerin, aber auch Bakterien. Im Einsatz in der Industrie entfernt sie Störstoffe oder auch farbgebende Stoffe.

Bspw. in Kläranlagen kann die Pflanzenkohle Medikamentenrückstände, andere Mikroverunreinigungen und Mikroplastik vollständig eliminieren. Durch die Einführung einer 4. Klärstufe  können wir unser Wasser besser schützen und unnötige Verunreinigungen vermeiden.

Haben Sie Fragen rund ums Thema Pflanzenkohle als Filtermedium?

Suchen Sie eine biologische Alternative zu Filtermaterialien, die auf Kohlenstoff basieren? Überzeugen Sie sich gerne selbst mit einem Blick in unseren Analysebogen und ordern Sie eine Probe zu Ihrer restlosen Überzeugung. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!